Unterhaltsreinigung in Karlsruhe
für Wohnungen und Büros


Zur Unterhaltsreinigung in Karlsruhe gehört das regelmäßige Säubern von Haupt- und Nebenräumen. Gemäß den Vorgaben der Gebäudereinigung gilt dabei für die Hygiene das Vier-Farb-System bei Putzmitteln und Reinigern. Unsere Mitarbeiter werden zusätzlich zur beruflichen Qualifikation regelmäßig zu Neuheiten und Normen der Unterhaltsreinigung geschult. Auf den ersten Blick mag eine regelmäßige Unterhaltsreinigung in Karlsruhe sehr gründlich klingen. Aber auf den zweiten Blick erhalten Sie den Wert von Fußböden, Dielen, Möbeln und Einrichtung nur mit genau

dieser Regelmäßigkeit. Der Staub, den Sie auf einem Schrank sehen, belastet auch die Raumluft. Viel wohler fühlen Sie sich dagegen, wenn mindestens einmal wöchentlich Staub und Schmutz aus den Innenräumen verschwinden. Bei der Unterhaltsreinigung in Karlsruhe räumen wir auch die Teeküche auf und desinfizieren Bad und WC. Soweit dies nach langer Nutzungsdauer nötig ist, nehmen wir zusätzlich eine Oberflächenbehandlung vor mit dem Ziel, Schmutz gar nicht mehr so haften zu lassen.

Oberflächenbehandlung zur Auffrischung stark abgenutzter Bereiche

Grundsätzlich hält die regelmäßige Unterhaltsreinigung Oberflächen viel länger ansehnlich als nur gelegentliches Putzen. Dennoch entstehen mit der Zeit Kratzspuren, oder einst glänzende Böden sehen auf einmal stumpf aus. Stumpfe Oberflächen sind ein willkommener Untergrund für weitere Schmutzanhaftungen oder gar schädliche Keime. Dagegen führen wir hin und wieder eine spezielle Oberflächenbehandlung in Karlsruhe durch. Das kann bei Teppichböden eine tiefenreinigende Teppichreinigung sein. Auf Parkett oder Dielen stellen Pflege- und Beschichtungsarbeiten die Versiegelung wieder her. Unsere Leistungen der Gebäudereinigung können auch hilfreich sein, wenn Sie gerade ein Haus erworben haben oder Ihre Immobilie möglichst hochwertig für den Verkauf aufbereiten wollen. In Gewerbebetrieben kann eine solche Grundreinigung sogar öfter nötig werden. Übrigens bedeutet professionelle Oberflächenbehandlung in Karlsruhe einen weiteren Vorteil. Das anschließende Putzen gelingt nach der Auffrischung wieder viel zügiger, und Schmutzanhaftungen passieren nicht mehr im vorherigen Ausmaß.

Sanitärreinigung und nötige Desinfektionsmaßnahmen


Die Sanitärreinigung in Karlsruhe ist außer im Privatbereich besonders wichtig in öffentlichen Gebäuden, Verwaltungen und Betrieben. Speziell in diesem Bereich genügt das einfache Abwischen der Flächen nicht aus. Zusätzlich zur Unterhaltsreinigung muss eine Oberflächenbehandlung durch Desinfektion erfolgen. Nur so können Sie gewährleisten, dass eine eventuelle Ansteckungsgefahr durch Keime nicht besteht. Auch in diesen sensiblen Bereichen bewährt sich unsere Reinigungsarbeit nach dem Vier-Farb-System.

Selbst wechselnde Mitarbeiter können dabei niemals Putzmittel und Reiniger anderen als den Sanitärräumen zuordnen. Bei der Sanitärreinigung in Karlsruhe putzen wir aber nicht nur Spiegel, Fliesen, WC-Sitze und Türen. Wir kümmern uns ebenfalls darum, dass Verbrauchsmaterialien wie Küchentücher, Toilettenpapier und Desinfektionsspender nachgefüllt werden. Die nötigen Materialien können Sie selbst stellen oder uns mit der Beschaffung beauftragen. Gerne lösen wir bei Bedarf rechtzeitig die Nachbestellung aus.

Wir sorgen zuverlässig für saubere Verhältnisse:

  • Unterhaltsreinigung in Wohnräumen oder Betrieben
  • Routiniertes Vorgehen nach modernen Hygienestandards
  • Auch Zusatzleistungen auf Anfrage jederzeit möglich

Ihre Vorteile mit unserer professionellen Sanitärreinigung:

  • Freundliche, fachkundige Reinigungskräfte mit guter beruflicher Qualifikation
  • Eigenständiges Reagieren der Mitarbeiter auf veränderten Reinigungsbedarf
  • Oberflächenbehandlung als Teil der Grundreinigung auch einzeln auftragsfähig